Mosaikbrunnen Großer Garten Dresden

Mosaikbrunnen Großer Garten Dresden

Der Mosaikbrunnen im Großen Garten Dresden ist seit seiner Erbauung 1924 ein Besuchermagnet und Liebling der Dresdner.

In den letzten Jahren (2006/2007) wurden die drei Kelchformen von Innen saniert und das Mosaik restauriert.

Von 2014 bis 2016 konnte nun die letzte große Maßnahme erfolgen: die aufwendige Sanierung der Brunnenschale.

Nun muss dazu gesagt werden, dass das “Innenleben” der Brunnenschale noch Originalsubstanz- gestampfter Lehmboden ohne Fundament- war.

Nach der vorsichtigen Bergung von ca. 26qm Mosaikfläche aus der Brunnenschale konnte diese von Fachfirmen saniert und stabilisiert werden.

Anschließend erfolgte die Wiederverlegung des originalen Mosaikbestandes.

 

artikel-sz